...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Dienstleistungen werden Sie im Stich lassen, wenn die Welt zu Hause bleibt

16

Tero Vesalainen / Shutterstock

Während sich COVID-19 ausbreitet und unsere Lebensweise verwüstet, bleiben immer mehr Menschen zu Hause. Das liegt zum Teil daran, dass Unternehmen wie Apple, Google und Microsoft Führungsrollen übernehmen. Zunächst forderten die Unternehmen die Mitarbeiter auf, remote zu arbeiten. Dann schlossen Apple und Microsoft Einzelhandelsgeschäfte. Andere Unternehmen sind diesem Beispiel gefolgt. Ein Nebeneffekt hat jedoch begonnen, seinen hässlichen Kopf zu erheben: Die Dienste, auf die wir uns verlassen, können die Last aller, die zu Hause sind, nicht bewältigen.

Es begann mit Xbox Live, einem Dienst, der Online-Multiplayer-Zugriff bietet. Der Dienst fiel aus und die Spieler konnten sich nicht bei ihren Konten anmelden oder Online-Spiele starten. Ungefähr zu der Zeit, als Xbox Live wieder online ging, fiel Teams aus. An so ziemlich dem ersten Tag in Europa, an dem von zu Hause aus gearbeitet wurde, fiel Teams stundenlang aus.

Seitdem haben wir gesehen , wie Nintendo, Playstation, Discord und sogar einzelne Spiele wie Call of Duty und Runescape (wirklich!) unter erhöhter Last einknicken. Und Online-Spiele sind nicht die einzigen Dienste, die versagen. In der vergangenen Woche kam es bei Reddit, Uber, T-Mobile und sogar Google zu Ausfällen.

Im Moment fragen Sie sich vielleicht: „Was ist los mit dem Internet?” Die kurze Antwort lautet: Sie sind es. Und alle anderen auch.

Die Welt ist zu Hause und das ist gut und schlecht

Dienstleistungen werden Sie im Stich lassen, wenn die Welt zu Hause bleibt

CDC

Sie sind sich wahrscheinlich der Coronavirus-Pandemie bewusst und wie sie die Nationen erschüttert hat. Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, haben Unternehmen wie Apple, Microsoft und Google Mitarbeiter angewiesen, von zu Hause aus zu arbeiten.

Das bedeutet, dass zum ersten Mal Hunderte (vielleicht Tausende) von Mitarbeitern versuchen, von zu Hause aus zu arbeiten. Aufgrund dieser Verschiebung erleben Produktivitäts-Apps wie Slack, Teams und Zoom plötzlich einen Anstieg neuer Benutzer und ein neues Niveau gleichzeitiger Benutzer.

Gleichzeitig sind Theater wie Regal, AMC und Cinemark jetzt auf unbestimmte Zeit geschlossen. Und in einigen Gegenden schließen auch Restaurants, Bars, Fitnessstudios und Fitnesscenter ihre Türen. Einige Einzelhändler, wie der Microsoft Store und der Apple Store, stellten ebenfalls den Betrieb ein und schickten Mitarbeiter nach Hause.

Und für viele Benutzer ist die Arbeit von zu Hause aus aufgrund der Art ihrer Arbeit unmöglich. Da Unternehmen vollständig geschlossen sind, sind viele Menschen nur … zu Hause. Das bedeutet, dass immer mehr Menschen YouTube, Netflix, Steam, Xbox, PlayStation und mehr starten, um Unterhaltung zu finden, wenn Reisen keine Option ist. Fragen Sie einfach Steam, das gerade neue Rekorde für gleichzeitige Benutzer gebrochen hat .

Und das ist das Problem! Es ist nicht so, dass jeder diese Dienste zum ersten Mal nutzt. Während Apps wie Teams, Slack und Zoom einen Anstieg der Downloads verzeichnen, geht nicht die ganze Welt los und kauft ihre erste PlayStation. Nein, das Problem ist, dass wir uns normalerweise abwechseln. Einige arbeiten in Frühschichten, andere in Abendschichten, manche verwenden Slack nur, wenn sie nicht im Büro sind, und jetzt sind sie immer außer Haus.

Die gleichzeitige Nutzung all dieser Dienste ist weit verbreitet, und ehrlich gesagt haben sich Microsoft, Slack, Netflix und andere nicht auf dieses Nutzungsniveau vorbereitet.

Um dies einfacher auszudrücken, nehmen Sie an, Sie haben drei beliebte Gemeinschaftspools in Ihrer Nähe, die den ganzen Sommer über geöffnet sind. An vielen Tagen ist der Pool, für den Sie sich entscheiden, möglicherweise ziemlich voll, aber es gibt wahrscheinlich genug Platz für alle Schwimmer. Stellen Sie sich nun vor, dass zwei der Pools ohne Vorwarnung geschlossen werden.

Plötzlich kommen all die Leute, die die ganze Woche über die drei Pools benutzt haben, in dem einen Pool zusammen, der jetzt geöffnet ist. Es wäre nicht genug Platz im oder am Pool für alle, und es könnten nicht einmal genügend Rettungsschwimmer im Dienst sein. Alles wäre überfordert.

Das ist keine perfekte Analogie dessen, was jetzt passiert, aber es sollte Ihnen eine Idee geben.

Ihre Dienste werden wahrscheinlich ausfallen, also haben Sie einen Backup-Plan

Dienstleistungen werden Sie im Stich lassen, wenn die Welt zu Hause bleibt

Hier ist etwas, das nicht aufhört zu funktionieren, wenn das Internet ausfällt. Josh Hendrickson

Werfen Sie einen Blick auf die Twitter-Seite von Downdetector. Allein in den letzten 24 Stunden listet es Einträge für Spiele, Produktivitäts-Apps und sogar ganze große und kleine Websites auf, bei denen Ausfälle aufgetreten sind. Wenn ein Dienst, auf den Sie sich für Arbeit oder Unterhaltung verlassen, noch nicht ausgefallen ist, wird dies wahrscheinlich früher oder später der Fall sein.

Sie sollten also einen Plan haben, ob und wann das passiert. Sie könnten versuchen, Maßnahmen zu ergreifen, um den Anstieg der Benutzer zu verringern, z. B. das Abmelden von Slack, wenn Sie mit der Arbeit fertig sind, aber es ist unwahrscheinlich, dass genug Leute das tun, um eine Delle zu hinterlassen.

Wenn Ihr Team aus der Ferne über eine Chat-App (wie Slack oder Teams) arbeitet, entscheiden Sie sofort, zu was Sie wechseln möchten, wenn es ausfällt. Haben Sie Zugriff auf mehr als eine Chat-App? Wechseln Sie zum zweiten, auch wenn es sich um Google Hangouts handelt. Sie werden vielleicht feststellen, wie wir es bei Review Geek tun, dass das Abhalten von Videoanrufen für Besprechungen sowieso besser funktioniert, als Slack oder Telefonanrufe einzugeben.

Oder Sie könnten im schlimmsten Fall jederzeit zu E-Mail zurückkehren (vorausgesetzt, es ist noch aktiv). Es ist zwar nicht so bequem und schnell, aber es erledigt die Arbeit.

Wenn Ihr Lieblingsspiel ausfällt, ist es an der Zeit, zu einem Spiel zu wechseln, das Sie nicht oft spielen. Wählen Sie etwas Älteres und es werden wahrscheinlich weniger Spieler die Online-Server des Spiels überwältigen. Das Gleiche gilt für einen Spieledienst, wenn Sie mehr als eine Konsole besitzen.

Eine weitere großartige Option besteht darin, Ihr Spiel offline zu schalten – sei es durch ein Einzelspieler-Konsolenspiel oder vollständig aus dem Konsolenspektrum. Brettspiele hören nicht auf zu funktionieren, wenn das Internet ausfällt (es sei denn, es handelt sich um ein mit dem Internet verbundenes Brettspiel). Wenn Sie mit Ihrer Familie zu Hause sind, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um ein analoges Spiel auszubrechen, das Sie seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt haben. Es gibt viele preiswerte Brettspiele und sogar großartige Optionen für Paare.

Wenn Sie jetzt keine haben, bestellen Sie vielleicht ein oder zwei, bevor Sie feststellen, dass Ihr Lieblings-PlayStation-Spiel nicht mehr verfügbar ist.

Sind Sie ein Filmgucker? Sie haben auch Optionen. Die Kinos schließen, aber Universal Pictures plant, dass Sie aktuelle Filme von zu Hause aus ausleihen können. Zwischen Netflix, Disney+, Hulu und mehr ist es mehr als wahrscheinlich, dass mindestens ein Dienst aktiv ist, wenn andere ausgefallen sind. Wenn Sie Amazon Prime-Abonnent sind, erhalten Sie ohne Aufpreis Zugriff auf Prime-Videos. Und YouTube, Plex und Roku bieten kostenlose Filme mit Werbung an. Und noch einmal, analog fällt nie aus, im schlimmsten Fall können Sie immer die DVDs herausholen und Ihren Lieblingsfilm ansehen.

Aber seien Sie jetzt sicher und planen Sie das Schlimmste. Es ist besser, Pläne zu haben, die man nicht braucht, als Pläne zu brauchen, die man nicht hat.

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen