...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten

125

Pedro Talens/Shutterstock.com

Wenn Sie nicht in einer experimentellen Rockband oder einem Junior-High-Orchester spielen, ist es ein Muss, Ihr Instrument richtig zu stimmen. Zahlen Sie jedoch nicht für teure physische Tuner, da diese Tuning-Apps für einen Bruchteil der Kosten genauso gut funktionieren.

Es gibt Tausende von Musikinstrumenten auf der Welt, von denen jedes in eine von fünf Kategorien fällt: Keyboard, Streicher, Schlagzeug, Blechbläser und Holzbläser. Jedes Instrument hat einzigartige Stimmanforderungen, daher ist es nicht verwunderlich, dass so viele verschiedene Arten von Stimmgeräten zur Auswahl stehen. Anstatt einen universellen Tuner in Ihrem örtlichen Musikgeschäft zu kaufen oder Tausende von Dollar für einen hochkalibrierten physischen Tuner auszugeben, laden Sie eine kostenlose (oder zumindest kostengünstige) digitale Tuner-App herunter, die genauso gut funktioniert. Außerdem müssen Sie ein Ausrüstungsstück weniger herumschleppen.

Update, 15.09.21: Inhalt auf Richtigkeit überprüft. Aktualisierte Preise für iStrobosoft.

Worauf Sie bei Instrumenten-Tuning-Apps achten sollten

Jede dieser Apps hat alles, was Sie brauchen, um Ihr Instrument richtig zu stimmen, aber je nachdem, um welches Instrument es sich handelt, benötigen Sie möglicherweise auch zusätzliche, robustere Werkzeuge. Hier sind die wichtigsten Funktionen, auf die Sie in einer Tuning-App achten sollten, und warum sie notwendig sind:

  • Visuelles Feedback: Das Stimmen Ihres Instruments sollte nur ein oder zwei Minuten dauern, und der Versuch, einen Tuner mit einer komplexen oder überladenen Benutzeroberfläche herauszufinden, kann den Prozess in die Länge ziehen. Die besten Tuning-Apps sollten Ihnen genau zeigen, in welcher Tonhöhe Sie spielen und wie flach oder scharf sie ist, damit Sie sie korrigieren und weitermachen können.
  • Stimmpfeifen-Wiedergabe: Wenn Sie es vorziehen, eine Tonhöhe zu hören, dann stimmen Sie Ihr Instrument darauf ab, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte App chromatische Tonhöhen über mehrere Oktaven spielen kann, sodass sie sowohl Instrumente mit niedrigem als auch mit hohem Register aufnehmen kann.
  • Halbton-/Cent-Genauigkeit: Die besten Instrumenten-Tuner-Apps zeigen Ihnen nicht nur, welche Tonhöhe Sie spielen, sondern zeigen Ihnen auch die Genauigkeit der Tonhöhe bis auf den Cent genau an. Während Gitarristen sich darüber nicht so viele Gedanken machen müssen, ist es eine wichtige Option für Orchester, die beispielsweise auf den europäischen Standard von A = 442 Hz statt auf A = 440 stimmen.
  • Mehrere Stimmungen für die Gitarre: Die Standard-Gitarrenstimmung funktioniert für die meisten Leute, aber wenn Sie sich verrückt fühlen und Drop C oder andere exotische Stimmungen ausprobieren möchten, finden Sie eine Tuner-App, die Ihnen zeigt, was diese Noten sind und wie Sie die Saiten entsprechend stimmen .

Am besten für Gitarre und andere Saiten: GuitarTuna

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten

GitarreThunfisch

Von den brillanten Köpfen bei Yousician kommt eine robuste und leistungsfähige App zum Stimmen Ihrer Axt: GuitarTuna (kostenlos). Es eignet sich auch hervorragend für andere Zupfinstrumente wie Bass, Mandoline, Ukulele, Banjo, Balalaika und sogar Orchestersaiteninstrumente. Die App ist sowohl bei Anfängern als auch bei fortgeschrittenen Musikern beliebt, da sie eine einfache Benutzeroberfläche hat und wie schnell und genau ihr Stimmalgorithmus ist (auf den Sie auf iOS- und Android-Geräten sowie online zugreifen können ). Es verfügt über einen Auto-Modus-Tuner, der automatisch erkennt, welches Instrument und welche bestimmte Saite Sie stimmen, sowie über eine chromatische Tuner-Einstellung. Es gibt sogar alternative Tuning-Optionen, die Sie ausprobieren können.

GuitarTuna ist auch großartig, weil es neben einem Stimmgerät zusätzliche Funktionen bietet, darunter ein Metronom, eine Akkordbibliothek und sechs unterhaltsame Musikspiele, die Ihnen helfen, Ihr Gehör zu trainieren und sicherzustellen, dass Sie Akkorde richtig spielen. Die App benötigt nur Zugriff auf das Mikrofon Ihres Smartphones, um Tonhöhen zu erkennen (keine Kabel erforderlich, selbst für elektrische Instrumente), und die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen stellt sicher, dass sich das Stimmgerät nur auf Ihr Instrument konzentriert.

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten]( https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ovelin.guitartuna )

Am besten für Band- und Orchesterinstrumente: Boss Tuner

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten

Boss

Boss hat einige der beliebtesten elektronischen Geräte hergestellt – von Pedalen bis hin zu physischen Stimmgeräten – auf die sich Musiker seit Jahren verlassen. Mit Boss Tuner (kostenlos) können sich ältere und jüngere Musiker jetzt digital stimmen. Die App ähnelt optisch den physischen TU-3- und TU-3W-Tunern und -Pedalen von Boss und bietet dennoch eine einfache und genaue chromatische Stimmung für Band- und Orchesterinstrumente.

Das Zifferblatt oben in der App zeigt die Tonhöhe an, die Sie spielen, und die LED-Segmentanzeige fungiert als visuelle Stimmanzeige, die sich nach links oder rechts bewegt, je nachdem, ob Sie zu hoch oder zu tief sind. Die App hilft Ihnen bei der Feinabstimmung auf +1/-1 Cent mit einem Bereich von A#0 (29,14 Hz) bis G8 (6.271,93 Hz), sodass sie sowohl für Kontrabässe als auch für Piccolos hervorragend geeignet ist. Es spielt auch Referenztonhöhen als stetiges Dröhnen, bis Sie es nicht sagen, sodass Sie nicht ständig auf den Bildschirm tippen müssen, um eine Note zu hören. Boss Tuner hat auch andere Einstellungen, an denen Sie basteln können, von der Anpassung der Referenztonhöhe bis hin zur Anpassung der Empfindlichkeit und des Key-View-Typs. Die App ist einfach zu bedienen und hat keine Popup-Werbung.

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten]( https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.co.roland.bosstuner&hl=en_US )

Am besten für Strobe-Tuning: iStrobosoft

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten

iStrobosoft

Strobe-Tuner sind die älteste Art elektronischer Stimmgeräte, die 1936 gebaut wurden. Strobe-Tuner sind für ihre unschlagbare mechanische Präzision bekannt. Wenn Ihnen also die Feinabstimmung wichtig ist, schauen Sie sich iStrobosoft an (4,99 $/Android, 9,99 $/iOS). Während physische Strobe-Tuner mehrere tausend Dollar kosten und nicht tragbar sind, können Sie dennoch die Vorteile eines physischen Modells mit einer digitalen Strobe-Tuning-App nutzen, und das zu einem Bruchteil des Preises. Sie können abstimmen, indem Sie das Mikrofon Ihres Geräts verwenden oder ein externes Mikrofon anschließen und es mit der App manuell auf 1/10 Cent kalibrieren und das Stroboskop auf Ihrem Display beobachten, um die Tonhöhe zu bestimmen.

Mit iStroboSoft können Sie das Noten- und Oktavfenster so anpassen, dass Sie auf die beabsichtigte Note stimmen können und nicht eine Oktave darunter oder darüber. Mit einem Tastendruck können Sie das Stimmgerät auch eine Oktave nach oben oder unten transponieren, wenn Sie Drop-Tuning oder einen Kapodaster verwenden, und Sie können die Eingangsfrequenz anpassen, wenn Sie auf etwas anderes als A = 440 Hz stimmen möchten. Der erstaunliche Rauschfilter von iStrobosoft blendet automatisch andere Instrumente und Hintergrundgeräusche aus, sodass er sich ausschließlich auf Ihr Instrument konzentrieren kann.

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten]( https://play.google.com/store/apps/details?id=com.istrobosoft.tuner&hl=en )

Am besten für ungewöhnliche Gitarrenstimmungen: Pro Guitar Tuner

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten

Professioneller Gitarrentuner

Wenn Sie zu cool für die Standardstimmung sind, machen Sie sich keine Sorgen: Pro Guitar Tuner (kostenlos) ist eine großartige chromatische Stimmungs-App mit einer riesigen Bibliothek nicht-traditioneller Gitarrenstimmungen. Sie können aus relativ gebräuchlichen Stimmungen wie Drop C oder einer der anderen 106 Stimmungsoptionen wie E Modal, Double Drop F, Augmented Fourths, All Fifths und G Tuning wählen. Sie können sogar Ihre Lieblingsstimmungen speichern, damit Sie in Zukunft leichter darauf zurückgreifen können.

Sobald Sie die gewünschte Stimmung ausgewählt haben, passt der Tuner die Anzeige entsprechend an, sodass Sie sehen können, worauf Sie jede Ihrer Saiten stimmen müssen. Wenn Sie hören möchten, wie eine Saite klingt, tippen Sie darauf, um sie zu hören. Das einzig Seltsame am Gitarrenstimmgerät ist, dass einige Ihrer Saiten entweder ein paar Cent zu hoch oder zu flach waren, was zwar vernachlässigbar ist, aber möglicherweise eine zusätzliche Feinabstimmung erfordert, wenn Sie ein gutes Gehör haben. Abgesehen von der gelegentlichen Werbung, die Sie mit einem Premium-Upgrade für einen einmaligen Kauf von 9,99 $ oder als Abonnement für 0,99 $/Monat lösen können, ist Pro Guitar Tuner eine großartige Tuning-App für Gitarristen und ihre robuste Bibliothek mit kreativen Inhalten Stimmungen helfen, die Dinge spannend zu halten.

Die 4 besten Apps zum Stimmen von Instrumenten]( https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jrinnovation.proguitartuner )

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen