...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

HBO, HBO Max und Cinemax kommen diesen Frühling zu YouTube TV

8

Google, HBO

YouTube TV ist bekannt für seine erschwinglichen Preise, die einfache Benutzeroberfläche und die unbegrenzten DVR-Funktionen. Und jetzt fügt der Dienst seinem Hut eine neue Feder hinzu. Wie von WarnerMedia angekündigt, kommen HBO, HBO Max und Cinemax diesen Frühling alle als Premium-Add-ons zu YouTube TV.

Wie bei Kabel oder Hulu + Live TV werden HBO und Cinemax auf YouTube TV als Live- und On-Demand-Dienste verfügbar sein. Das bedeutet, dass Sie, sobald Sie für die Zusatzpakete bezahlt haben, HBO- oder Cinemax-Kanäle live sehen oder ihre On-Demand-Kataloge durchstöbern können, um klassische Filme und Shows erneut anzusehen.

Aber was ist mit HBO Max? Versuchen Sie, den verwirrenden Namen zu ignorieren – HBO Max ist unabhängig von HBO, HBO Go und HBO Now. Es handelt sich um einen dedizierten Streaming-Dienst, der alle Eigenschaften von WarnerMedia von HBO über TBS und TNT bis hin zu Warner Bros und Cartoon Network sowie den vollständigen Katalog von Studio Ghibli (als Teil eines Vertriebsabkommens) anbieten wird.

Wenn es hilft, stellen Sie sich HBO Max als Antwort von WarnerMedia auf Disney+ vor. Wenn Sie HBO Max über YouTube TV abonnieren, können Sie den Dienst über die YouTube TV App streamen, ähnlich wie Dienste wie Netflix über die Apple TV App funktionieren .

HBO, HBO Max und Cinemark werden sich irgendwann in diesem Frühjahr (dh vor Juli 2020) dem Add-On-Angebot von YouTube TV anschließen. Wir wissen immer noch nicht, wie viel die Add-Ons kosten werden, aber Hulu + Live TV berechnet derzeit 15 US-Dollar pro Monat für sein HBO-Add-On und 10 US-Dollar pro Monat für sein Cinemax-Add-On. Der HBO Max-Streaming-Dienst soll bei seinem Start im Mai 15 US-Dollar pro Monat kosten – wenn das ein Hinweis darauf ist, wie viel er als YouTube TV-Add-on laufen wird.

Quelle: 9to5Google

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen