...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Razer verkleinert seine Huntsman-Gaming-Tastatur auf die beliebte Größe von 60 %

15

Rasierer

Fahren Sie durch die Community der mechanischen Tastaturen und Sie werden sehen, dass 60 % der letzte Schrei sind. Das ist eine informelle Größe und ein informelles Layout – es bedeutet eine Tastatur, die den Nummernblock, die Funktionszeile, die Pfeiltasten und alles daneben abschneidet, um nur den Hauptbereich für die alphanumerische Eingabe zu verlassen. Razer will mit seinem neuen Huntsman Mini in diesen Raum vordringen .

Der Mini verwendet die gleiche allgemeine Konstruktion und Hardware wie der Huntsman in voller Größe, wobei der Schwerpunkt auf den benutzerdefinierten optischen Tastenschaltern von Razer liegt, die bei jedem Tastendruck einen sichtbaren Strahl unterbrechen, um die Aktivierung mit "Lichtgeschwindigkeit" zu ermöglichen. Sie sind sowohl in rot linear (glatt) und lila Clicky-Sorten auf dem Huntsman Mini.

Razer verkleinert seine Huntsman-Gaming-Tastatur auf die beliebte Größe von 60 %

Rasierer

Weitere Highlights des Designs sind ein abnehmbares geflochtenes USB-C-Kabel, hochwertige Tastenkappen aus PBT-Kunststoff und ein Aluminiumgehäuse. Das macht diese kleine Tastatur konkurrenzfähig mit mechanischen Fan-Favoriten wie dem Poker 3 oder dem WhiteFox. Natürlich verfügt die Tastatur über alle Software-Schnickschnack, die Sie von Razer erwarten, einschließlich vollständiger RGB-Beleuchtung, Tastenprogrammierung und Makros mit Razer Synapse sowie integriertem Speicher, um die Programmierung unterwegs konsistent zu halten.

Dies ist beim Huntsman Mini besonders wichtig, da Benutzer möglicherweise ihre Funktionsverknüpfungen für Befehle anpassen müssen, die auf dem kleineren Layout nicht verfügbar sind. Es ist erwähnenswert, dass das Layout für 60% Standard ist, sodass diese Tastatur ein guter Ausgangspunkt für alle sein könnte, die in die weite Welt der benutzerdefinierten Tastenkappen einsteigen möchten.

Razer verkleinert seine Huntsman-Gaming-Tastatur auf die beliebte Größe von 60 %

Rasierer

Der Formfaktor von 60 % ist bei Spielern traditionell nicht beliebt, aber er setzt sich durch. Insbesondere hat sich HyperX mit dem kleineren Tastaturhersteller Ducky zusammengetan, um im Mai eine angepasste Version des 60% Ducky One 2 Mini herauszubringen. Da Gaming-Laptops und Streaming-Dienste immer beliebter werden, findet der Huntsman Mini vielleicht ein Publikum bei PC-Spielern, die unterwegs sind, oder einfach bei denen, die die Dinge an ihrem Schreibtisch minimal halten möchten.

Der Huntsman Mini ist in Schwarz oder Weiß erhältlich, wobei die Clicky-Switch-Version 120 US-Dollar und die Linear-Switch-Version (von Spielern sehr bevorzugt) 130 US-Dollar kostet. Es ist ungefähr der gleiche Preis wie das beliebte Poker 3, aber das sind nur 20 US-Dollar weniger als die Standardtastatur Huntsman Elite, die fast doppelt so groß ist. Es scheint, dass das Verkleinern der Tastatur den Preis nicht sehr verringert hat.

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen