...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Niemand braucht eine 650-Dollar-Lampe, auch wenn sie schlau ist

16

Dyson hat kürzlich eine aktualisierte Smart Lamp angekündigt, und genau wie die erste Iteration des Lightcycle Morph kostet sie 650 US-Dollar für das Basismodell. Das Unternehmen ist vor allem für seine hervorragenden Staubsauger bekannt, die es wert sind, gekauft zu werden. Aber es gibt keinen Grund, warum jemand eine 650-Dollar-Lampe kaufen sollte, selbst wenn sie schlau ist.

Jetzt weiß ich, was du denkst. Ich bin dieselbe Person, die schrieb: „ Ja, eine Matratze im Wert von 3.000 Dollar ist jeden Cent wert .” Wie kann ich also sagen, dass eine teure Lampe keinen Sinn macht? Hören Sie mir zu, die Situation ist anders.

Wenn Sie mehr Geld für eine Matratze ausgeben, verbessern Sie Ihre Lebensqualität, indem Sie nachts besser schlafen und den ganzen Tag über weniger müde werden. Wenn Sie mehr für eine Lampe ausgeben, bekommen Sie – nun, was bringt es Ihnen überhaupt? Sehen wir mal.

App-Steuerung für Ihre Lampe

Der Lightcycle Morph ist eine intelligente Lampe, das bedeutet natürlich, dass er über eine App verfügt, mit der Sie ihn steuern können. Mit der Dyson Link App (für iOS und Android) können Sie Zeitpläne einrichten, die Ein- und Ausschaltfunktionen steuern und Ihr Alter mitteilen.

Warum sollte es Ihr Alter kennen? Laut Dyson brauchen wir mit zunehmendem Alter mehr Licht zum Sehen. Bei älteren Menschen leuchtet das Licht also automatisch heller.

Dyson verspricht auch, die Wärme des Lichts an die Tageszeit in Ihrer Nähe anzupassen. Aber nicht ganz, denn es wird davon ausgegangen, dass jeder Tag ein klarer Tag ist. Wenn es also bewölkt oder regnerisch ist oder ein anderes Wetter, das nicht klar ist, wird es nicht übereinstimmen.

Aber Sie brauchen keine 650-Dollar-Smart-Lampe, um eine bequeme App-Steuerung zu erhalten. Während Sie mit anderen intelligenten Glühbirnen, LEDs und Lichtschaltern möglicherweise nicht dieselben Funktionen erhalten, erhalten Sie die meisten dieser Funktionen für einen Bruchteil der Kosten.

Eine verstellbare Halterung

Niemand braucht eine 650-Dollar-Lampe, auch wenn sie schlau ist

Dyson

Dyson nennt es nicht den Lightcycle Morph, nur weil es cool klingt (obwohl es cool klingt). Sie können die intelligente Lampe in eine von vielen Positionen „morphen”, um sie den ganzen Tag über besser für Aufgaben zu nutzen.

Der Kopf neigt sich, der Hals dreht sich, und wenn Sie den Kopf der Lampe mit dem Körper verbinden, erhalten Sie vom Stiel ein schönes Umgebungslicht. Ich gebe zu, dass der letzte Trick schön ist. Ein weiteres nettes Feature ist ein integriertes USB-C-Ladegerät zum Aufladen Ihres Telefons, aber einstellbare Lichter sind kaum neu.

Während Sie auf die Funktion des coolen Leuchtens des Körpers verzichten, könnten Sie sich jederzeit eine verstellbare Lampe mit integrierter kabelloser Aufladung für 70 US-Dollar schnappen – fast ein Zehntel des Preises des Lightcycle Morph. Es hat sogar einen USB-Anschluss, sodass Sie ein zweites Gerät aufladen können. Fügen Sie einen intelligenten Stecker hinzu, und Sie haben fast alle von uns erwähnten Funktionen für einen Bruchteil der Kosten repliziert. Und nebenbei haben Sie das kabellose Laden kennengelernt.

Eine langlebige Lampe

Niemand braucht eine 650-Dollar-Lampe, auch wenn sie schlau ist

Schauen Sie sich all diese Schaltkreise an, die irgendwann versagen werden. Dyson

Die unglaublichste Behauptung, die Dyson über den Lightcycle Morph aufstellt, ist, dass er 60 Jahre halten kann. Aber Moment mal, das Unternehmen meint nicht, dass die gesamte Lampe 60 Jahre hält, es spricht von den LEDs. Das Unternehmen sagt, dass es „Satellitenkühltechnologie” verwendet, um Wärme von den LEDs abzuziehen, damit sie länger halten. Aber eine Lampe (insbesondere eine intelligente Lampe) ist mehr als nur eine Reihe von LEDs.

Es ist eine „verwandelnde” Lampe, also müssen die Scharniere berücksichtigt werden und auch die elektrische Verkabelung, die durch das Ding verläuft. Und da es sich um eine intelligente Lampe handelt, ist sie mit Schaltkreisen und Sensoren gefüllt, sodass sie sich Ihren Launen anpassen kann. All das könnte viel früher als in 60 Jahren scheitern.

Selbst wenn die Hardware die Strecke reicht, bedeutet das nicht, dass die App dies tut. Wie wir bei anderen Smart-Home-Geräten gesehen haben, stellen Unternehmen manchmal den Support für Produkte ein. Wenn Dyson seine App morgen delistiert, haben Sie Pech für intelligente Steuerungen.

Während eine potenzielle Haltbarkeit von 60 Jahren gut klingt, ist es auch zweifelhaft, ob Sie diese Art von Langzeitnutzung aus der Lampe herausholen werden. Das ist wohl auch der Grund, warum Dyson nur fünf Jahre Garantie gewährt.

Der von Dyson vorgeschlagene Zeitrahmen von 60 Jahren geht davon aus, dass Sie die Lampe 8 Stunden am Tag betreiben. Unter dem gleichen Gedankengang könnten Sie die 70-Dollar-Lampe alle acht Jahre kaufen (sie verspricht 25.000 Stunden für ihre LEDs), und nach 60 Jahren geben Sie knapp 500 Dollar aus. Da es nicht intelligent ist, hält es eher die vollen acht Jahre, ohne an Funktionen zu verlieren.

Die Wippenwaage

Niemand braucht eine 650-Dollar-Lampe, auch wenn sie schlau ist

Für den Preis dieser Lampe könnten Sie 81 intelligente Wyze-Glühbirnen kaufen. Wyze, Dyson

Wenn Sie Smart-Home-Produkte jeglicher Art in Betracht ziehen, müssen Sie die Vor- und Nachteile abwägen, die mit dem Gadget einhergehen. Sie sollten sich Fragen stellen wie: „Wie wird das mein Leben angenehmer machen”, „Was ist die Schwierigkeit bei der Installation?” und "Rechtfertigen die Funktionen die zusätzlichen Kosten?" und so weiter.

Aber manchmal können Sie eine Seesaw-Skala verwenden. Legen Sie das teure Widget auf eine Seite der Wippe und fragen Sie sich dann: „Was könnte ich sonst für so viel Geld kaufen?” Wenn Ihnen schnell mehrere Antworten für die andere Seite der Wippe einfallen, die besser, vernünftiger oder wie ein klügerer Umgang mit Geld klingen, lohnt sich das teure Widget nicht.

Wenn aber alle Dinge gleich sind und die Wippe ein Gleichgewicht findet, dann vielleicht doch. Ich behaupte, dass sich das Basismodell des Lightcycle Morph für 650 US-Dollar nicht lohnt. Das ist das Modell, das auf Ihren Schreibtisch kommt. Das Standmodell kostet 850 $!

Was kann man sonst noch für 650 Dollar kaufen? Sie könnten zwei 55-Zoll-4K-HDR-Fernseher kaufen. Sie könnten sich einen anständigen Gaming-Computer zulegen. Oder Sie könnten die Xbox One X und vier brandneue Spiele abholen .
Am lächerlichsten ist, dass Sie 81 intelligente Wyze-Glühbirnen kaufen können. Sie könnten sich selbst, Ihren Nachbarn und jedem innerhalb von fünf Straßen mindestens eine intelligente Glühbirne schenken.

Und am Ende des Tages könnten Sie mit einer 70-Dollar-Lampe und einem 15-Dollar-Smart-Plug (plus Sie erhalten einen Ersatz) problemlos 80% der Funktionen des Lightcycle Morph für fast ein Zehntel des Preises replizieren. Wenn Sie das Aussehen dieser speziellen Lampe nicht lieben und Geld zum Wegwerfen haben, sollten Sie es überspringen. Auch wenn Sie es lieben, sollten Sie es vielleicht trotzdem überspringen. Manche Dinge sieht man besser als gekauft.

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen