...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

[Aktualisiert] Motos G Stylus und G Power sind ab heute erhältlich

14

Motorola

Motorola kündigte bereits im Februar mit dem G Stylus und G Power ein Paar neuer Mittelklasse-Telefone an, und jetzt können beide Telefone für 299 USD bzw. 249 USD vorbestellt werden. Aber lassen Sie sich nicht von den Schnäppchenpreisen täuschen – diese sehen in den Spezifikationen überraschend robust aus.


Update, 16.4.2020: Der Moto G Stylus und G Power sind ab sofort verfügbar.

Sie können sie entsperrt bei Best Buy, B&H Photo, Walmart und auf Amazon oder Trägerversionen bei Verizon, Metro by T-Mobile, Google Fi, Republic Wireless und Ting erwerben. (UVP: 299,99 $)

Der ursprüngliche Artikel wird unten intakt gelassen.


Äußerlich sind sich die Telefone sehr ähnlich. Beide verfügen über ein großes 6,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2300 × 1080 19: 9 und einer 16-MP-Hole-Punch-Frontkamera mit jeweils einem rückseitig angebrachten Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Die Eingeweide sind gleichermaßen ähnlich, wobei der Qualcomm Snapdragon 665 die Verarbeitungsaufgaben übernimmt und 4 GB RAM jetzt Standard sind. Beide Telefone verfügen außerdem über 3,5-mm-Kopfhörerbuchsen, 10-Watt-Schnellladung über USB-C und ein „wasserabweisendes Design”.

Aber hier enden die Gemeinsamkeiten, denn das G Stylus verfügt über eine hochwertigere 48-MP-Rückkamera und, wie der Name schon sagt, über einen integrierten Stift a la Samsung Note-Familie. Der G Stylus bietet außerdem 128 GB internen Speicher, hat aber auch einen microSD-Kartensteckplatz für alle digitalen Hamsterer da draußen.

Das G Power hingegen hat einen großen, alten, kräftigen 5.000-mAh-Akku (4.000 mAh beim G Stylus), der laut Moto drei Tage lang verwendet werden kann. Der größere Akku ist hier jedoch ein Kompromiss, da er über eine weniger beeindruckende 16-MP-Rückkamera und nur 64 GB internen Speicher verfügt. Wie sein Bruder verfügt es jedoch über einen microSD-Kartensteckplatz zur Erweiterung.

Alles in allem scheinen diese Telefone einen Schlag höher zu schlagen als ihre empfohlenen Preispunkte von 299 $ für den G Stylus und 249 $ für den G Power. Wie das in der Realität aussehen könnte, ist natürlich eine ganz andere Geschichte. Aber wenn Sie bereits im Hype Train sind, können Sie Ihren noch heute über die Links unten vorbestellen.

Moto G Eingabestift: Motorola, Bester Kauf

Moto G Power: Motorola, Bester Kauf

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen