...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Der Moto G Stylus und G Power bringen High-End-Features zu einem mittleren Preis

10

Links: Moto G Stylus | Rechts: Moto G Power von Motorola

Motorola ist vielleicht von Ihrem Radar verschwunden, aber seine Moto G-Linie war ein weltweiter Erfolg. Mit über 100 Millionen verkauften Handys kündigt das Unternehmen zwei neue Android-Handys der Mittelklasse in den USA und Kanada an: das Moto G Stylus und das Moto G Power.

Der Moto G Stylus enthält einen … Stylus

Der Moto G Stylus und G Power bringen High-End-Features zu einem mittleren Preis

Motorola

Motorola konkurriert mit diesen Handys vielleicht nicht auf dem Premium-Markt, aber das hat das Unternehmen nicht davon abgehalten, die neuesten Smartphone-Trends aufzunehmen. Wie Sie den obigen Bildern entnehmen können, besteht der Moto G Stylus aus einem nahezu randlosen 6,4-Zoll-FHD+-Display, zwei von Dolby abgestimmten Stereolautsprechern und einer 16-MP-Lochloch-Frontkamera.

Unter der Haube läuft auf dem Moto G Stylus Android 10 mit einer Snapdragon 665-CPU, 4 GB RAM und 128 GB integriertem Speicher (mit Platz für zusätzliche 512 GB über microSD-Karte). Das Mobilteil verfügt über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, 10-W-Schnellladung über USB-C und einen 4.000-mAh-Akku, der für eine zweitägige Nutzung ausgelegt ist.

Der Moto G Stylus und G Power bringen High-End-Features zu einem mittleren Preis

Motorola

Natürlich ist der Stift der Mittelpunkt des Mobilteils, wie es im Namen des Mobilteils steht. Sobald Sie das Zubehör aus der Unterseite des Telefons herausnehmen, können Sie damit Notizen machen, Fotos bearbeiten und mit dem Betriebssystem interagieren. Mit dem Moto G Stylus wird eine brandneue Moto Notes-App gestartet, mit der Sie von überall aus Notizen machen können, einschließlich des Sperrbildschirms des Geräts.

Auf der Rückseite des Telefons befinden sich eine 48 MP f/1.7-Primärkamera, ein 2 MP f/2.2-Makrosensor und eine 16 MP f/2.2 „Action Cam” mit einem 117-Grad-Ultraweitwinkelobjektiv. Motorola gibt an, dass es verwendet werden kann der primäre Sensor und die „ Quad-Pixel "-Technologie für scharfe und lebendige 12-Megapixel-Bilder, unabhängig von den Lichtverhältnissen. Genau wie beim Motorola One Action nimmt die Action-Kamera des Moto G Stylus Landschaftsvideos auf, selbst wenn sie im Hochformat gehalten wird.

Eine Sache, die bei beiden neuen Handys von Motorola zu beachten ist, ist die Tatsache, dass keines der Mobilteile kabelloses Laden oder NFC bietet. Das bedeutet, dass Sie nur ein kabelgebundenes USB-C-Ladegerät verwenden können und Google Pay nicht zum Bezahlen verwenden können.

Der Moto G Stylus wird dieses Frühjahr freigeschaltet für 299,99 $ in Mystic Indigo erhältlich sein. US-Kunden können das Gerät bei Best Buy, B&H Photo, Walmart und Amazon abholen. Betreiber wie Verizon, Metro by T-Mobile und Republic Wireless werden kurz darauf mit dem Verkauf des Smartphones beginnen. Kanadische Benutzer können das Gerät bei Videotron erwerben.

Das Moto G Power packt einen 5.000-mAh-Akku

Der Moto G Stylus und G Power bringen High-End-Features zu einem mittleren Preis

Motorola

Das Moto G Power ist fast identisch mit dem Moto G Stylus, aber es enthält etwas niedrigere Spezifikationen, keinen eingebauten Stift, Kameras von geringerer Qualität und einen größeren Akku. Motorola behauptet, dass der 5.000-mAh-Akku des Telefons genug Saft enthält, um das Mobilteil drei ganze Tage lang mit Strom zu versorgen.

Der Bildschirm ist das gleiche 6,4-Zoll-FHD+-Display mit einer 16-MP-Lochloch-Frontkamera. Die Interna des Moto G Power sind kaum vom Moto G Stylus zu unterscheiden, da es vom Snapdragon 665 und 4 GB RAM angetrieben wird. Der bedeutendste Unterschied sind die 64 GB des integrierten Speichers, der jedoch weiterhin zur Verwendung einer microSD-Karte hinzugefügt werden kann.

Auf der Rückseite des Telefons befinden sich eine 16-Megapixel-1: 1,7-Primärkamera, ein 2-Megapixel-1: 2,2-Makroobjektiv und ein 8-Megapixel-1: 2,2-118-Grad-Ultra-Wide-Sensor. Und wieder beinhaltet das Moto G Power kein kabelloses Laden oder NFC.

Das Moto G Power wird auch in den USA von Best Buy, B&H Photo, Walmart und Amazon für 249,99 $ in Smoke Black verkauft. Verizon, US Cellular, Consumer Cellular, Republic Wireless und Xfinity Mobile werden das Mobilteil zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen. Kanadische Kunden können das Telefon bei Videotron und an allen Einzelhandelsstandorten von Freedom Mobile abholen.

Quelle: Motorola

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen