...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Verstärken Sie Ihre Video-Chats mit diesen unverzichtbaren Tools

13

fizkes/Shutterstock

Video-Chats können ein wenig peinlich sein, besonders wenn Ihre Video- oder Anrufqualität nicht auf dem neuesten Stand ist. Die häufigsten Videoprobleme, wie schlechte Beleuchtung oder beschissener Ton, können jedoch mit nur wenigen einfachen Tools behoben werden.

Beheben Sie zunächst Ihre Probleme

Es besteht eine gute Chance, dass Sie nur mit ein oder zwei Videoproblemen zu kämpfen haben. Vielleicht ist Ihr Video zu dunkel oder Sie stoßen während Konferenzen immer wieder auf Audio-Feedback. In jedem Fall müssen Sie wahrscheinlich nicht Ihr gesamtes Video-Setup ersetzen. Nehmen wir uns also einen Moment Zeit, um die genauen Probleme herauszufinden, mit denen wir uns befassen müssen.

Hier sind einige häufige Probleme bei Videoanrufen, mit denen Sie möglicherweise zu kämpfen haben:

  • Videoprobleme
    • Schlechte Videoqualität: Beschissenes Video ist normalerweise ein Zeichen für eine billige oder veraltete Webcam. Es besteht eine gute Chance, dass Sie ein neues kaufen müssen, insbesondere wenn Sie eines verwenden, das in Ihren Computer integriert ist.
    • Körniges, hässliches Video: Körniges oder verpixeltes Video kann ein Zeichen für schlechte Beleuchtung sein. Wir behandeln, wie Sie einige häufige Beleuchtungsprobleme lösen können, ohne Ihr Büro neu zu ordnen oder Ihre Brieftasche zu leeren.
    • Probleme während Anrufen: Wenn Ihr Video nur während Anrufen schlecht aussieht, liegt möglicherweise ein Netzwerkproblem vor. Möglicherweise ist Ihr Internet zu Hause zu langsam, Sie sind zu weit von Ihrem Router entfernt oder Sie müssen Ihren Router und Ihr Modem zurücksetzen.
  • Audioprobleme
    • "Was? Kannst du das wiederholen?”: Wenn andere Leute Probleme haben, dich zu verstehen, musst du wahrscheinlich dein Mikrofon ersetzen. Du könntest ein dediziertes USB-Mikrofon oder ein Headset kaufen.
    • „Ich kann Sie tippen hören”: Sie können nicht alle Hintergrundgeräusche eliminieren, aber Sie können sie dämpfen, indem Sie ein spezielles Mikrofon oder ein Headset verwenden oder die Stummschalttaste drücken, während Sie anderen zuhören.
    • Schwierigkeiten beim Hören anderer Personen: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, andere Anrufer zu hören, sollten Sie anfangen, Kopfhörer zu verwenden. Dies kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Ihre Partner neue Mikrofone benötigen.
    • Audio-Feedback (Kreischen): Audio-Feedback wird verursacht, wenn Ihr Mikrofon Audio von Ihren Lautsprechern aufnimmt. Auch deshalb sollten Sie beim Telefonieren Kopfhörer tragen.

Dies sind einige der häufigsten Probleme, auf die Menschen bei Videoanrufen stoßen. Wir werden behandeln, wie Sie jedes dieser Probleme lösen können, zusammen mit einigen Problemen, die Sie möglicherweise mit Ihrem Anrufstandort haben ("unprofessionelles" Zuhause, Personen im Hintergrund usw.).

Korrigieren Sie schlechtes, dunkles oder stotterndes Video

Verstärken Sie Ihre Video-Chats mit diesen unverzichtbaren Tools

Rido / Shutterstock

Videoprobleme sind frustrierend und schwer zu lokalisieren. Glücklicherweise sind sie ziemlich einfach zu beheben. Letztendlich können Sie fast jedes Videoproblem beheben, indem Sie Ihre Webcam austauschen, Ihre Beleuchtung anpassen oder Ihre Internetverbindung zu Hause beheben.

Ersetzen Sie Ihre Webcam

Wenn Ihre Webcam schreckliche, miserable Videos aufnimmt, muss sie wahrscheinlich ersetzt werden. Sie müssen nicht die beste Webcam der Welt kaufen, aber eine externe Option, die HD-Videos aufnimmt, ist eine Notwendigkeit für erträgliche Video-Chats. (Die eingebaute Webcam Ihres Laptops kann in HD aufnehmen, sieht aber immer noch wie Mist aus. Das liegt daran, dass die meisten Laptop-Webcams aus irgendeinem Grund wirklich schrecklich sind.)

Wir empfehlen, bei einer Mittelklasse-Webcam wie der Logitech C615 für 70 US -Dollar zu bleiben, die Videos in 1080p aufnimmt, vollständig drehbar ist und an jedem Monitor befestigt werden kann. Wenn Sie bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben, ist das Logitech C925E für 100 US -Dollar eine unglaublich hochwertige Option, und wenn Sie ein begrenztes Budget haben, bietet Ihnen das Logitech C310 für 50 US-Dollar ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (nur stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Beleuchtung einwählen).

Beheben Sie Beleuchtungsprobleme mit einer billigen Schreibtischlampe

Körnige, hässliche oder seltsam engelhaft aussehende Videos sind oft das Ergebnis schlechter Beleuchtung. Eine große Lichtquelle hinter Ihrem Kopf kann den Weißabgleich Ihrer Webcam beeinträchtigen, eine Deckenbeleuchtung kann Sie gruselig aussehen lassen, und ein völliger Mangel an Beleuchtung führt natürlich zu beschissenen Videos.

Sie können die meisten Beleuchtungsprobleme lösen, indem Sie die Beleuchtung Ihres Zimmers ausgleichen und intensives Licht vor Ihr Gesicht und nicht hinter Ihren Kopf richten. Das bedeutet, dass Sie Ihre Zimmerbeleuchtung einschalten, Ihre Jalousien einstellen und (wenn Sie können) sich in Ihrem Zimmer bewegen, bis alles gut aussieht. Denken Sie daran, dass das Licht von Ihrem Fenster möglicherweise nicht gleichmäßig ist – versuchen Sie, eine gute Mischung aus künstlichem und natürlichem Licht zu verwenden.

Oder Sie könnten Ihrem Raum einfach eine zusätzliche Lichtquelle hinzufügen. Wir werden eine billige Schreibtischlampe verwenden, da sie klein und verstellbar ist. Wenn Sie die Schreibtischlampe direkt auf Ihr Gesicht richten, werden Sie wie ein Ghul aussehen, also sollten Sie versuchen, sie stattdessen auf die Wand hinter Ihrem Computer zu richten. Auf diese Weise wird das Licht sanft von Ihrer Wand reflektiert und Ihr Gesicht beleuchtet, ohne gruselige Schatten zu werfen.

Eine Lampe mit Schirm kann in dieser Situation auch funktionieren, obwohl Sie sie möglicherweise bewegen müssen, um einen guten Winkel zu erhalten. Wenn Sie keine Schreibtischlampe besitzen, empfehlen wir Ihnen, diese günstige LED-Ringlampe von Miady zu kaufen. Es ist voll einstellbar und gibt viel weiches Licht ab.

Stotterndes Video könnte ein Netzwerkproblem sein

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Kamera-App Ihres Desktops zu öffnen. Wenn Ihr Video in der Kamera-App gut aussieht, aber bei Anrufen körnig oder stotternd ist, haben Sie es wahrscheinlich mit einem Netzwerkproblem zu tun.

Diese Probleme treten bei Menschen außerhalb ländlicher Gebiete selten auf, da die meisten Videoanrufdienste nur Netzwerkgeschwindigkeiten von 1 oder 2 MBit/s erfordern. Natürlich ist es möglich, dass Sie zu weit von Ihrem Router entfernt sitzen oder dass ein Hardwareproblem zeitweilige Verbindungen verursacht.

Schalten Sie zuerst Ihren Router für 10 bis 20 Sekunden aus und wieder ein. Verbinden Sie dann Ihren Computer über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem Router (wenn Sie keinen haben, setzen Sie sich einfach in die Nähe Ihres Routers) und führen Sie einen Geschwindigkeitstest durch. Wenn Ihre Geschwindigkeit unter 1 oder 2 Mbit/s liegt, müssen Sie Ihr Internet zu Hause mit einigen einfachen Tools beschleunigen oder Ihren ISP bitten, nach Geräteproblemen in der Umgebung zu suchen. Personen mit angemessenen Geschwindigkeiten sollten ihren Router in einen offenen Bereich verlegen, ihn durch einen leistungsfähigeren ersetzen oder ihren ISP nach lokalen Geräteproblemen fragen.

Schärfen Sie Ihr Audio und eliminieren Sie lautes Feedback

Verstärken Sie Ihre Video-Chats mit diesen unverzichtbaren Tools

fizkes/Shutterstock

Es ist schwer, sich an einem Video-Chat beteiligt zu fühlen, wenn Sie mit einem schlechten Audio-Setup arbeiten. Wie erstellt man also ein gutes Audio-Setup? Es ist ganz einfach: Sie müssen Umgebungsgeräusche reduzieren, ein anständiges Mikrofon verwenden und Kopfhörer tragen.

Was auch immer Sie tun, tragen Sie Kopfhörer

Der wichtigste Punkt hier, abgesehen von der Verwendung eines anständigen Mikrofons, ist das Tragen einiger Dosen. Kopfhörer eliminieren Audiorückkopplungen oder Echoeffekte, da sie verhindern, dass Ihr Mikrofon eingehende Stimmen oder Geräusche aufnimmt und überträgt. Außerdem machen Kopfhörer es einfacher, die Leute zu hören, mit denen Sie chatten, besonders wenn sie schlechte Mikrofone verwenden.

Sie müssen nicht die teuersten Kopfhörer der Welt kaufen. Ein billiges Paar Over-Ears oder Ohrstöpsel wird die Arbeit gut erledigen. Headsets sind eine weitere Option, aber dazu kommen wir gleich.

Schnappen Sie sich ein USB-Mikrofon für sauberes Audio

Sicher, Webcams haben eingebaute Mikrofone, aber sie sind keine sehr gute „professionelle” Option. Webcam-Mikrofone nehmen in der Regel viele Umgebungsgeräusche auf, und sie haben nicht die störungsfreie Klarheit, die die Leute dazu bringt, zuzuhören.

Desktop-USB-Mikrofone, wie sie Leute für Podcasts verwenden, sind viel bessere Optionen als Webcam-Mikrofone. Sie bieten Klarheit für Ihre Stimme, ohne unangenehme Raumgeräusche aufzunehmen, und sie minimieren Audiofrequenzen, die die Menschen bei einem Video-Chat nicht hören müssen. Sie sind einfach zu bedienen und können sich beim Aufzeichnen von Präsentationen oder Lieblingsprojekten als nützlich erweisen.

Sie können mit einem preiswerten Desktop-Mikrofon wie dem Mini-Kondensatormikrofon von AmazonBasics für 47 US-Dollar davonkommen. Dennoch empfehlen wir, beim Blue Yeti zu bleiben, dem König der Desktop-Mikrofone. Wenn diese Optionen ein wenig teuer oder unpraktisch erscheinen, sollten Sie stattdessen ein schönes Headset in Betracht ziehen.

Ein Headset kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen

Headsets sind nur Kopfhörer mit eingebautem Mikrofon. Sie sind der einfachste und unkomplizierteste Weg zu gutem Audio. Sie müssen kein teures Desktop-Mikrofon kaufen, und Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, einen Haufen Kabel um Ihren Computer herum zu verlegen.

Wir haben kürzlich eine Zusammenfassung unserer Lieblings-Headsets erstellt, mit einem großen Schwerpunkt auf den Premium-Geräten von Jabra. Dennoch gibt es Budgetoptionen, wie das 20-Dollar-Logitech H151 oder das 40 -Dollar- Mpow M5.

Sie können Ihr Zimmer nicht aufräumen? Verstecke es.

Verstärken Sie Ihre Video-Chats mit diesen unverzichtbaren Tools

Elnur / Shutterstock

Eine Folge von qualitativ hochwertigem Video ist, dass Ihre Freunde und Kollegen alle Elemente Ihres Wohnraums auswählen können. Dies ist nicht nur ein Problem mit schmutziger Wäsche (obwohl das sicherlich ein Teil davon ist). Einige Poster oder Dekorationen strahlen möglicherweise keinen Hauch von „Professionalität” aus, einige Heimbüros befinden sich in Gemeinschaftsbereichen, in denen sich Familienmitglieder aufhalten, und manche Menschen sind einfach zu urteilsfähig, um in ein Zuhause zu schauen, ohne einen dummen Kommentar abzugeben.

Natürlich gibt es ein paar sehr einfache Lösungen für dieses Problem. Laptop-Benutzer können mit dem Rücken zur Wand sitzen (gehen Sie nur nicht nach draußen), und Desktop-Benutzer mit unordentlichen Räumen können einfach alles aus dem Blickfeld schieben. Aber wenn Ihre Situation komplizierter ist, dann sollten Sie es mit einem Raumteiler oder Paravent versuchen.

Raumteiler, wie diese günstige 4-Panel-Option von Amazon, sind leicht und einfach im Handumdrehen aufzustellen. Sie sind auch eine angenehme Dekoration und können Ihnen helfen, sich zu konzentrieren, wenn Ihr Heimbüro in einem Gemeinschaftsbereich eingerichtet ist. Wenn Sie etwas zusätzliches Geld sparen möchten, können Sie immer einen billigeren Stoffteiler kaufen oder (wenn Sie in einem kleinen Büro sind) eine Spannstange und Vorhänge hinter Ihrem Schreibtisch installieren.

Wenn diese Optionen für Sie nicht wirklich funktionieren, können Sie immer die Tools zum Ausblenden des Hintergrunds verwenden, die in Software wie Zoom oder Microsoft Teams integriert sind .

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen