...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

Schneller Tipp: Sie können die Doordash-Liefergebühr überspringen, indem Sie die Doordash-Site überspringen

9

David Tonelson/Shutterstock

Angesichts der aktuellen Pandemie und der anhaltenden Bemühungen, zu Hause zu bleiben, ist es wahrscheinlich sehr verlockend, sich sein Essen über einen Dienst wie Doordash liefern zu lassen. Aber dieser Bequemlichkeitspreis summiert sich schnell, und die Liefergebühr hilft nicht. Wie spart man ein paar Euro? Überspringen Sie die Website von Doordash und verwenden Sie stattdessen die des Restaurants.

Wenn Sie über Doordash bestellen, zahlen Sie für mehr als nur Ihr Essen. Sie zahlen auch eine Liefergebühr, ein Trinkgeld für Ihren Dasher (geben Sie Ihrem Dasher immer ein Trinkgeld, auch wenn es in bar ist) und manchmal zahlen Sie sogar eine Prämie für das Essen. Dies gilt zwar nicht für jedes Restaurant, aber einige Restaurants haben höhere Preise für Mahlzeiten über Doordash als im Geschäft.

Schneller Tipp: Sie können die Doordash-Liefergebühr überspringen, indem Sie die Doordash-Site überspringen

Links Doordash, rechts Burger King. Das gleiche Essen und das gleiche Trinkgeld, aber Burger King berechnet 6 $ weniger.

Und deshalb sollten Sie, bevor Sie Ihre Bestellung über Doordash aufgeben, zuerst die Website des Restaurants überprüfen. Ihr Kilometerstand kann variieren, aber kürzlich haben wir Burger King, O’Charley’s und Jersey Mike’s direkt über die Website bestellt und Liefergebühren vermieden.

Und hier ist der Clou: In vielen Fällen übernimmt Doordash (oder ein ähnlicher Dienst wie Uber Eats) immer noch die Lieferung. Die meisten Restaurants, die traditionell keine Lieferung anbieten, haben sich an Lieferdienste gewandt, um zu helfen. Wenn Sie also bei Burger King bestellen, geben sie die harte Arbeit an Doordash weiter. Das bedeutet, dass Sie immer noch Textbenachrichtigungen erhalten, um Sie darüber zu informieren, in welchem ​​Stadium sich Ihre Bestellung befindet und wann Ihr Dasher auf Ihre Straße kommt.

In einigen Fällen überspringen Sie die Liefergebühr und zahlen niedrigere Preise für das Essen selbst, wodurch Sie mehr Geld sparen. Seltsamerweise zahlen Sie je nach Wohnort möglicherweise auch weniger Steuern, wenn Sie direkt bestellen.

Durch das Umgehen der Website von Doordash sparen Sie nicht jedes Mal Geld. Bei einigen Restaurants können Sie die Lieferung nicht direkt bestellen. andere tun es, erheben aber eine Gebühr. Aber genug, dass es sich lohnt, sich eine Minute Zeit zu nehmen, um herauszufinden, ob Sie bei Ihrer nächsten Mahlzeit Geld sparen können.

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen