...
🧑 💻 De meest interessante uit de software, automotive, wereld. Het heeft alles wat u moet weten over mobiele apparaten, computers en meer voor geeks.

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

21

Kochneva Tetyana / Shutterstock.com

Wenn Sie gerne campen, ist der Winter wahrscheinlich nicht Ihre Lieblingsjahreszeit. Kalte Temperaturen können Camping im Freien gefährlich, ja sogar tödlich machen. Wenn Sie diesen Winter einen Campingausflug planen, benötigen Sie eine Raumheizung, die dieser Aufgabe gewachsen ist – und dies sind Ihre besten Wetten.

Worauf Sie bei einem Zelt-Raumheizgerät achten sollten

Es gibt ein paar Dinge, auf die Sie bei der Auswahl Ihres Heizgeräts achten sollten – nicht jeder tragbare Heizstrahler auf dem heutigen Markt ist für Zelte geeignet.

  • Größe: Zelte haben oft nicht viel zusätzlichen Platz, daher sollte die Heizung, die Sie kaufen, ziemlich kompakt sein. Keine Sorge – nur weil eine Heizung klein ist, heißt das nicht, dass sie nicht die Wärme liefert, die Sie brauchen.
  • BTU-Anzahl: BTU steht für British Thermal Unit und gibt im Grunde nur an, wie viel Wärme ein Heizgerät erzeugen kann. Um die Heizeinstellung für Ihr Zelt zu berechnen, können Sie einen Online-Rechner verwenden.
  • Brennstoff: Es gibt drei Hauptbrennstoffquellen, die ein Heizgerät verwenden kann: Strom, Propangas oder Holz. Jedes hat seine Vor- und Nachteile. Elektrische Heizungen können billiger sein als Propan- oder Holzheizungen, aber Sie müssen sich wahrscheinlich auf einen Campingplatz verlassen, um Energie zu erhalten. Holzöfen sind die besten, wenn es um große Zelte geht, aber sie können aufgrund von Funkenflug gefährlich sein. Propanheizungen sind am beliebtesten und am einfachsten zu bedienen, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie auf Ihrer Reise genügend Propangas mitnehmen.
  • Sicherheitsmerkmale: Die Verwendung einer Raumheizung im Wald kann gefährlich sein. Sie sollten generell brennbares Material von der Vorderseite des Ofens fernhalten, und wie bereits erwähnt, können Holzöfen Funken erzeugen. Glücklicherweise verfügen heute viele Heizungen über Sicherheitsfunktionen, sodass Sie ruhig schlafen können.

Jetzt, da Sie das alles wissen, sind hier die besten Heizgeräte für Zelte.

Bester insgesamt: Mr. Heater Buddy

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

Herr Heizer

Wenn Sie eine Heizung suchen, die für jeden Campingausflug geeignet ist, ist der Mr. Heater Buddy genau das Richtige für Sie. Es ist kompakt (17,8 x 10,7 Zoll), leicht zu tragen (9,8 Pfund) und brennt zu 100 % sauber. Es läuft aus Propan und verbrennt 0,044 Gallonen pro Stunde bei 4.000 BTU (Minimum) und 0,099 Gallonen pro Stunde bei 9.000 BTU (Maximum). Kleinere Einweg-Propantanks lassen sich leicht an der Seite des Heizgeräts anschließen, aber für größere Tanks müssen Sie einen separaten Schlauch und Filter kaufen .

Es kann einen Raum von bis zu 225 Quadratfuß beheizen, kann aber auch im Freien verwendet werden, wenn Sie Probleme haben, ein Feuer zu entfachen. Der Buddy schaltet sich automatisch ab, wenn er umgekippt wird, die Kontrolllampe erlischt oder wenn er einen niedrigen Sauerstoffgehalt erkennt, was die meisten Unfälle verhindern sollte. Und für einen einfacheren Transport können Sie den Heizer auch mit einer Tragetasche kaufen.

Bestes Budget: VGEBY1 Camping-Mini-Heizung

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

VGEBY1

Wenn Sie ein preisbewusster Camper sind, bietet die Heizung von VGEBY1 viel fürs Geld. Es besteht aus Edelstahl und hält hohen Temperaturen lange stand, obwohl es leicht ist (0,96 Pfund). Diese Heizung kann Blätter und Äste vom Waldboden ablaufen lassen. Während Sie dadurch moderne Funktionen verlieren, ist es äußerst kostengünstig und umweltfreundlich – obwohl Sie einen kleinen Propangastank anschließen können, wenn Sie möchten. Als Bonus können Sie es sogar als Herd zum Kochen verwenden.

Beste Prämie: Camco Olympian Wave-6

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

Camco

Wellenheizgeräte sind großartig, weil sie nicht die Lüfter- oder Gebläsegeräusche verursachen, die die meisten Raumheizgeräte haben – und der Olympian von Camco eignet sich hervorragend für Zeltcamping. Es hat einen BTU-Bereich von 3.200 bis 6.000 und verbraucht Propan mit einem Viertelpfund pro Stunde, sodass es eine Weile läuft, bevor es stirbt. Mit einer Größe von nur 15 x 4 Zoll nimmt diese Heizung nicht viel Platz in Ihrem Zelt ein. Es hat auch ein Sicherheitsabsperrventil, um Unfälle zu vermeiden.

Beste Prämie

Leise und kraftstoffsparend ist der Olympian eine großartige High-End-Option.

Am besten für kleine Zelte: Mr. Heater Little Buddy

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

Herr Heizer

Bei kleinen Zelten zählt jeder Zentimeter. Hier kommt der Little Buddy ins Spiel, mit nur 11 x 11 Zoll können Sie ihn in Ihr Zelt stecken, um Sie warm zu halten. Es ist klein genug, dass es in einem Rucksack getragen werden kann, aber stark genug, um 5,6 Stunden lang mit einem 1-Pfund-Propantank bei 3.800 BTU zu laufen. Es heizt bequem bis zu 95 Quadratfuß und verfügt über einen Sensor für niedrigen Sauerstoffgehalt, um sicherzustellen, dass Sie nicht in Gefahr sind. Es schaltet sich auch automatisch ab, wenn es umkippt.

Beste Holzheizung: Tragbarer Camping-Holzofen von TMS

6 Raumheizungen Perfekt für Zeltcamping im Winter

ETC

Für diejenigen, die sich nicht auf Propangas oder Strom verlassen möchten, hält der Holzofen von TMS Sie schön warm. Dieser Ofen ist 18 x 11 Zoll groß und wiegt 25 Pfund, was ungefähr so ​​​​leicht ist, wie Sie es von einem Holzofen erwarten können. Und obwohl es hauptsächlich zum Kochen von Speisen entwickelt wurde, können Sie es dennoch als leistungsstarke Wärmequelle sowohl innerhalb als auch außerhalb des Zeltes verwenden. Aber seien Sie sich bewusst, dass Holzöfen in kleineren Zelten gefährlich sind. Wenn Sie die Holzheizungsroute hinuntergehen, ist aus Sicherheitsgründen das Zelten in einem Zelt eines Ausrüsters mit Ofenrohrentlüftung erforderlich.

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen